Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Trauerbegleitung’

 

 

 

 

 

 

Screenshot: Artikel von Thomas Schubert in der Berliner Woche.

Den Artikel ganz lesen:

http://www.berliner-woche.de/charlottenburg/leute/wir-heben-den-schatz-der-seele-regina-liedtke-ueber-die-arbeit-ihrer-kreativpraxis-d121369.html

 

 

***************************************************************************

 

© Regina Liedtke, www.kreativpraxis-berlin.de

Sie sind herzlich eingeladen, mich und meine Praxis persönlich kennenzulernen!

Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin: Tel.: 781 28 99 oder mail[ät]kreativpraxis-berlin.de

Advertisements

Read Full Post »

Das Thema passt zur Jahreszeit!

Die Natur zeigt uns mit einer hingebungsvollen Verneigung, wie Leben und Tod zusammengehören.

Das Jahr strebt dem dunkelsten Tag der Wintersonnenwende zu.

Der November mit seinen traditionellen Trauerfeiertagen erinnert uns an unsere Sterblichkeit, die wir in unserer alltäglichen Betriebsamkeit oft aus unserem Blick verdrängen.

 

Dabei gehören Abschied, Trennung, Trauer, Leben und Sterben gleichermaßen zum Leben dazu.

Jedes Mal ist es wieder eine Herausforderung und auch eine Chance für neue Erfahrungen und Reifungsschritte. Das erlebe ich tagtäglich in meiner therapeutischen Arbeit und in der Begleitung von Trauernden. In einer Zeit der Umbrüche, der zunehmenden psychischen Belastungen und Erkrankungen wie Depressionen oder Burnout und dem deutlichen Scheitern eines „Höher-Schneller-Weiter!“  rücken mehr und mehr solche Themen in den Fokus der Öffentlichkeit. Und das ist gut so! Seit über 10 Jahren setzt sich beispielsweise der Arbeitskreis Trauer in Berlin dafür ein, den Umgang mit Tod und Sterben ins Gespräch zu bringen und bietet in unterschiedlicher Form Begleitung für Trauernde an.

 

Vom 17. – 23. November widmet sich nun die ARD mit einer groß angelegten Themenwoche dem Thema „Leben mit dem Tod“.

„Unter dem Motto „Leben mit dem Tod“ soll die ARD-Themenwoche 2012 helfen, Sprachlosigkeit im Angesicht von Tod und Trauer zu überwinden und dem Verdrängen entgegenzuwirken.“ heißt es in der offiziellen Ankündigung. In den Medien Fernsehen, Radio und Internet inkl. interaktiver Formate soll für alle Bevölkerungsschichten zugänglich ein breiter gesellschaftlicher Diskurs angeregt werden.

Hierzu gibt es drei Themenschwerpunkte:

  • ·         „Wie wir umgehen mit dem Tod“
  • ·         „Wie wir sterben wollen“
  • ·         „Was am Ende bleibt“

Darüber hinaus ergänzen Aktionen in Schulen das Programm.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Website der ARD / Themenwoche:  Leben mit dem Tod

____________________________________________________

 

Angebot:  Trauerbegleitung           Abschied - Überfahrt zum anderen Ufer / Gestaltung aus der kunsttherapeutischen Trauerbegleitung von © Regina Liedtke

Herzlichst
Regina Liedtke

Read Full Post »