Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘multimediale künstlerische Therapie’

SOEBEN ERSCHIENEN IM AUGUST!K&T81-83Liedke 001

Interdisziplinär – intermedial

Wenn die Künste in den Künstlerischen Therapien zusammenkommen

 

“Gewöhnlich betrachten wir die Sparten der Künstlerischen Therapieformen als Kunst-, Tanz-, Musik- und Theatertherapie je nach ihrem Medium getrennt. Auch die Zeitschrift „Kunst & Therapie“ richtet sich gezielt an KunsttherapeutInnen. Doch nicht nur in der berufspolitischen Arbeit hat sich der spartenübergreifende Zusammenschluss bewährt. Auch durch inhaltliche Kooperationen entstehen wertvolle Synergien. Das erleben wir beispielsweise in unserem „Netzwerk selbständiger Künstlerischer Therapeutinnen und Therapeuten“, das ich 2012 für den Berliner Raum gegründet habe (vgl. Liedtke, 2013). Bisher haben sich ca. 30 Kolleginnen und Kollegen angeschlossen und nutzen das Netzwerk für einen bereichernden inhaltlichen Fachaustausch sowie für Kooperationen in den unterschiedlichen Praxisfeldern der Künstlerischen Therapien. …..”

Mein Short-Cut-Artikel über die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Kunst-, Tanz- und Musiktherapeuten in dem von mir gegründeten Netzwerk selbständiger Künstlerischer Therapeutinnen und Therapeuten in Berlin (www.ktib.de) und die bereichende Öffnung der eigenen medialen Ausrichtung erscheint im kommenden Juli in Kunst & Therapie – Zeitschrift für bildnerische Therapien, Heft 2016,1 im Claus-Richter-Verlag Köln.

Link: http://www.kreativpraxis-berlin.de/aktuelles.php

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen oder das Heft beim Verlag bestellen: http://www.kreativpraxis-berlin.de/publikationen.php

__________________________________________

Regina Liedtke
HP, Psych. / Kunsttherapeutin (graduiert in der DGKT, Mitglied im DFKGT)
Bildende Künstlerin (Meisterschülerabschluss an der HdK Berlin / jetzt UdK, Mitglied im BBK Berlin)

Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision/Coaching
seit 25 Jahren tätig als Kunsttherapeutin, arbeitet seit 2001 in eigener Praxis in Berlin: http://www.kreativpraxis-berlin.de

Lehrtätigkeit in der kunsttherapeutischen Ausbildung

Publikationen:

„Ganzheitssymbolik im kunsttherapeutischem Gestalten und ihre spirituelle Dimension“ in Kunst & Therapie, Heft 2012/1, Claus-Richter-Verlag Köln

„Kunsttherapie im ambulanten Setting der Eingliederungshilfe mit persönlichkeitsgestörten Menschen“ in Kunst- und Ausdruckstherapien – Handbuch für die psychiatrische und psychosoziale Praxis, 2012 Kohlhammer Stuttgart

Gründerin des Netzwerks selbständiger Künstlerischer Therapeutinnen und Therapeuten in Berlin: http://www.ktib.de

_______________________________________________

Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision / Coaching
Regina Liedtke
Künstlerhof Alt-Lietzow 12
D – 10587 Berlin-Charlottenburg

Tel.: +49(0)30 – 781 28 99
mail@kreativpraxis-berlin.de
http://www.kreativpraxis-berlin.de

Schauen Sie auch auf meinen Blog: https://kreativundheilsam.wordpress.com
und besuchen Sie unseren Künstlerhof: http://altlietzow12.wordpress.com

Read Full Post »

Liebe Freunde der Kreativpraxis und der Künste!

Wieder geht ein Jahr zu Ende.
Wir schauen auf eine Zeit zurück, die für viele mit Herausforderungen und Belastungen verbunden waren. Veränderungsprozesse unterschiedlicher Art haben sich vollzogen.

Wie haben Sie / habt Ihr das letzte Jahr erlebt?

 

Mein Jahresrückblick 2014

Ich freue mich über das wachsende Interesse an meinen therapeutischen Begleitungen. Es ist für mich eine sehr erfüllende Arbeit, Menschen ganzheitlich in ihrem Entwicklungs- und Selbstwerdungsprozess zu begleiten. http://www.kreativpraxis-berlin.de/kunsttherapie_2.php Die tiefenpsychologisch fundierte und transpersonale Kunst- und Gestaltungstherapie führt Menschen in ihre Mitte und unterstützt sie in ihrem Individuationsprozess. Dabei integriere ich das klärende Gespräch genauso wie die Betrachtung des Mehrgenerationen-Familiensystems und Elemente aus der Hypnotherapie.

Das von mir in 2012 gegründete Netzwerk selbständiger Künstlerischer TherapeutInnen in Berlin (www.ktib.de) hat sich im Oktober zum zweiten Mal an der “Berliner Woche der Seelischen Gesundheit” beteiligt und die Öffentlichkeit über das besondere Potential der Künstlerischen Therapieformen Kunsttherapie, Musiktherapie und Tanztherapie informiert. Unser Info-Tag war ein voller Erfolg: https://kreativundheilsam.wordpress.com/2014/10/14/info-tag-der-kunstlerischen-therapeuten-war-ein-voller-erfolg/

Die Trauergruppe mit kunsttherapeutischem Gestalten, die ich im Auftrag eines Wohlfahrtverbandes anbiete, findet nun schon seit zwei Jahren statt und ist zu einem positiven Anker für die beteiligten trauernden Menschen geworden. Auch im nächsten Jahr wird sie fortgeführt und Trauernden ein Ort der Begegnung und der Anteilnahme sein.

Im März fand eine Lesung von Annette Wenner mit ihrem neu erschienenen Buch “Frühe Täuschungen” statt. Anah Lee begleitete sie auf der Flöte. Die gut besuchte Veranstaltung war für alle ein berührendes Ereignis.

 

Vorschau 2015

Die Quote kommt! Mein Themenschwerpunkt Kreatives Coaching mit Tiefenwirkung für Frauen in Führungspositionen erfährt eine besondere Aktualität. In diese Coachingarbeit, bringe ich – neben bewährten Methoden aus Supervision und Coaching – meine kunsttherapeutischen Kompetenzen ein und unterstütze Unternehmerinnen, weibliche Führungskräfte und welche, die es werden wollen, sich als souveräne Führungspersönlichkeit mit eigenem Führungsstil zu entwickeln.
http://www.kreativpraxis-berlin.de/pdf/konzeption_weibliche_fuehrungskraefte.pdf
http://www.kreativpraxis-berlin.de/weibliche_fuehrungskraefte.php

Auch die Supervision für Menschen in psychosozialen Berufen, insbesondere für BerufskollegInnen / Kunsttherapeuten bildet weiter einen Schwerpunkt meiner Arbeit in meiner Praxis. http://www.kreativpraxis-berlin.de/pdf/supervision-kunsttherapeuten.pdf

Für 2015 plane ich wieder eine Ausstellung mit künstlerischen Arbeiten. Letztes Jahr hat es ja leider nicht geklappt. Lassen Sie sich / laßt Euch überraschen.

Künstlerhof als Ort für Kultur: Auch für das nächste Jahr hoffe ich weiter, dass es uns gelingen wird, den Erhalt unseres Künstlerhofs zu sichern und dafür eine gute Lösung zu finden. U.U. sind wir dem näher denn je. Am 4. Juli wird es einen Tag der Offenen Türen geben.

Allgemeine Themen in 2015:
Die Themen aus 2014 bleiben uns erhalten. In meiner mail vor einem Jahr schrieb ich: “Gesamtgesellschaftlich werden wir weiter mit einem tiefgreifenden Strukturwandel und dem Ausgleich von Geben und Nehmen, sozialen Ungerechtigkeiten angesichts der größer werdenden Schere zwischen arm und reich, einer Umkehr von Machtverhältnissen hin zu mehr Demokratie und Partizipation, dem Hochkommen von verdrängten Schattenthemen und Fragen von kollektiver Schuld aus vergangenen Zeiten, Konflikten zwischen zwanghaftem Festhalten und u.U. impulsiven Befreiungsschlägen sowie der Benachteiligung von Frauen in Familie und Beruf beschäftigt sein.”

Es ist jedoch zu erwarten, dass das neue Jahr nicht so spannungsreich und anstrengend wird wie das ausgehende. Erneuerungen und Umstrukturierungen können sich leichter und schwungvoller vollziehen.
Also gehen wir´s an. Ich begleite Sie gern.

Ich wünsche Ihnen / Euch ein gesundes Neues Jahr!

Bis bald – herzliche Grüße      Regina Liedtke, HP/Psych., Kunsttherapeutin, Supervisorin, Coach, Seminarleiterin
Regina Liedtke
_________________________

Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision / Coaching
Regina Liedtke – Bildende Künstlerin und Kunsttherapeutin
Künstlerhof Alt-Lietzow 12
D – 10587 Berlin-Charlottenburg

Tel.: +49(0)30 – 781 28 99
mail@kreativpraxis-berlin.de
http://www.kreativpraxis-berlin.de

Schauen Sie auch auf meinen Blog: https://kreativundheilsam.wordpress.com
und besuchen Sie unseren Künstlerhof: http://altlietzow12.wordpress.com

Read Full Post »

Künstlerische Therapien mit psychisch Kranken

 

Kreativ und heilsam – Künstlerische Therapien mit psychisch Kranken
Künstlerische TherapeutInnen in Berlin bei der 8. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit
Das von mir gegründete Netzwerk Künstlerischer TherapeutInnen in Berlin veranstaltet auch dieses Jahr wieder einen Informationstag im Rahmen der Berliner Woche der Seelischen Gesundheit für die interessierte Öffentlichkeit. Das Thema in diesem Jahr lautet: “psychisch krank und mittendrin?!”.

 

Programm der 8. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit:

http://aktionswoche.seelischegesundheit.net/berlin/653-8-berliner-woche-der-seelischen-gesundheit

 

Ausführliche Informationen zum Thema „Inklusion: psychisch krank und mittendrin?!“:

http://www.seelischegesundheit.net/images/stories/themendienst/2014-07-10-themendienst-inklusion.pdf
__________________________________________________________________________

 

kreativ und heilsam

Wir – Kunst-, Tanz- und Musiktherapeuten – nehmen Sie, wie Sie sind und geben Ihrem schöpferischen Ausdruck Raum. Künstlerische Therapien sprechen den ganzen Menschen an und schaffen Verbindungen. Wir vermitteln Ihnen Einblicke in die Möglichkeiten der Künstlerischen Therapieformen über Informationen, Workshops, Videos und Austausch.

 

Termin: 12.10.14 von 11 – 17 Uhr
Ort: Lettrétage – Mehringdamm 61, 10961 Berlin-Kreuzberg

Unser ausführliches Programm lesen Sie auf: http://www.ktib.de

U.a. werde ich in Kooperation mit einer Kollegin einen Vortrag mit Publikumsgespräch anbieten:
Vortrag: Kunsttherapie mit psychisch Kranken – von den geschichtlichen Anfängen in der Psychiatrie bis zur ambulanten Prävention, Begleitung und Nachbetreuung heute

Mein Beitrag zeigt die Entwicklung der Kunsttherapie im psychiatrischen Bereich, die besonderen Qualitäten dieser Therapieform und die bisherigen Erfahrungen und Erfolge. Mit einigen wichtigen Protagonisten der Erforschung der „Bildnerei der Geisteskranken“ wie Hans Prinzhorn mit seiner Sammlung und dem Haus der Künstler von Gugging unter Leitung des Psychiaters Leo Navratil über die Anfänge der Kunsttherapie in Deutschland mit ersten Projekten in psychiatrischen Kliniken zeichne ich den Weg dieser künstlerischen Therapieform auf und schlage den Bogen zur heutigen Position der Kunsttherapie in der gesundheitlichen Versorgung. Inhaltliche Themen sind dabei die „kreativen Grundfunktionen zustandsgebundener Kunst“, tiefenpsychologische Verstehensansätze von Psychosen und die integrative Funktion der Kunsttherapie mit ihrem Brückenschlag zwischen dem Unbewussten und dem Bewussten und ihrer Arbeit im sog. „Übergangsraum“ bzw. „intermediären Raum“, wie ihn der Psychoanalytiker D.W.Winnicott nannte.
___________________________________________________________________________

 

Hierzu lesen Sie die Fachinformation zur Kunsttherapie in meiner Praxis und den Beschreibungen in den S3 Leitlinien für Psychosoziale Therapien bei schweren psychischen Störungen:

http://www.kreativpraxis-berlin.de/pdf/liedtke_fachinfo_kunsttherapie.pdf

 

In der von Prof. Dr. Wulf Rössler und Birgit Matter herausgegebenen Publikation „Kunst- und Ausdruckstherapien – Ein Handbuch für die psychiatrische und psychosoziale Praxis“ schildere ich eine Kunsttherapie im ambulanten Setting der Eingliederungshilfe mit einer persönlichkeitsgestörten Frau in meiner Praxis.

http://www.kreativpraxis-berlin.de/publikationen.php

 

Erfreulicherweise nimmt das Thema Künstlerische Therapien in der Arbeit mit psychisch Kranken auch auf der Webseite des Aktionsbündnisses für Seelische Gesundheit bereits einen wichtigen Platz ein: Pressemitteilung – Kunst als Fenster zur Seele

http://www.seelischegesundheit.net/aktuelles/23-pressemitteilungen/526-kunst-als-fenster-zur-seele

 

Kunsttherapie mit psychisch kranken Menschen kann ein wichtiger Bestandteil im Hilfenetz für Betroffene und Angehörige sein. Sprechen Sie mich an.
Finanzierungsmöglichkeiten können sein: Fördervereine, Stiftungen, Honorartätigkeit in Kontakt- und Beratungsstellen u.a. oder auch selbst zu bezahlen.

****************************************************************

Die Pressemitteilung zur Veranstaltung:

http://www.openpr.de/news/819245/Kuenstlerische-Therapeuten-bei-der-Woche-der-Seelischen-Gesundheit.html

Pressemitteilung Künstlerische Therapie  (PDF)

 

© Regina Liedtke, www.kreativpraxis-berlin.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision / Coaching
Regina Liedtke, HP/Kunsttherapeutin (grad. DGKT, Mitglied im DFKGT)
Künstlerhof Alt-Lietzow 12
D – 10587 Berlin-Charlottenburg

Tel.: +49(0)30 – 781 28 99
mail@kreativpraxis-berlin.de
http://www.kreativpraxis-berlin.de

Schauen Sie auch auf meinen Blog: https://kreativundheilsam.wordpress.com
und besuchen Sie unseren Künstlerhof: http://altlietzow12.wordpress.com

 

 

 

Read Full Post »

Am 11.3.13 fand das 7. Netzwerk-Treffen in meiner kunsttherapeutischen Praxis statt.

 

Es war wieder ein sehr inspirierendes Treffen. Wir haben kreative Ideen entwickelt und konkret gemacht.

1. Präsentation auf der Tagung des DFKGT und der DMtG „Mit Pinsel und Pauke“:

  • Präsentation im Abschlußgremium: persönlich und per Webseite
  • Stand: mit Plakat und Flyern
  • sonst noch: eine Aktion, bei der wir in Kontakt mit den TeilnehmerInnen gehen – seien Sie gespannt!

2. Aufbau und Gestaltung der Homepage

Webadresse: http://www.kuenstlerische-therapeuten-berlin.de und http://www.ktib.de

Titel: Künstlerische Therapeutinnen und Therapeuten in Berlin

Texte: Die Texte „Was sind Künstlerische Therapien?“, „Was ist das Besondere an der Kunsttherapie?“, „Was ist das Besondere an der Musiktherapie?“, „Was ist das Besondere an der Tanztherapie?“ stehen soweit und werden von den einzelnen Berufsgruppen noch mal Korrektur gelesen und freigegeben. Bitte schickt sie dann Regina, die sie noch mal endredaktionell bearbeitet und dann an Diana weiterleitet.

Barbara und Regina kümmern sich um einen Text zu „Was macht eine gute Therapie aus? Was sind die spezifischen Wirkfaktoren in den Künstlerischen Therapieformen?“

Hierzu hat Regina schon mal einen Artikel auf ihrem Blog erstellt:

https://kreativundheilsam.wordpress.com/2013/02/15/spezifische-wirkfaktoren-von-kunstlerischen-therapien/

Stadtplan: Auf einem Stadtplan von Berlin werden die Praxen und anderen Wirkungsstätten der in den Profilseiten aufgeführten TherapeutInnen markiert und können per Mausklick geöffnet werden zu einem Lageplan von Google-Maps (Verlinkung).

Profilseiten: Für die Profilseiten legt Regina ein Muster vor, als Struktur welche Angaben, wie….. >> ist bereits geschehen: steht unter Dokumente auf unserer internen Austauschplattform.

Gestaltung: Wir haben uns auf die Farben magenta, gelbgrün und türkis geeinigt. Der Kopf der Startseite und Homepage soll aus einem dreiteiligen Foto bestehen, in dem Sequenzen der Kunsttherapie, der Musiktherapie und der Tanztherapie abgebildet sind – etwas farblich verfremdet und leicht animiert. Dafür schicken KollegInnen der drei Fachrichtungen Fotos, die geeignet sind und über die sie die vollen Rechten innehaben. Regina hat das für die Kunsttherapie bereits heute getan.

Die Weiterarbeit an der Homepage geschieht in der Zwischenzeit bis zum nächsten Treffen auf unserer internen Austauschplattform. Beim nächsten Treffen wird wieder weitergestaltet und entschieden. >> Also kommt zahlreich!

3. Austauschplattform:

Heike betreut unsere Austauschplattform. Wer noch nicht drauf registriert ist oder Hilfe braucht, wende sich an sie mit einer email.

4. Verschiedenes:

Enrique hat zwei Veranstaltungshinweise bzw. Angebote in die Gruppe gegeben. Er stellt sie noch mal auf unsere Austauschplattform.

Nächstes Treffen:

Montag, den 8.4.13 um 19:00 (bitte bringt reichlich Zeit mit)

bei mir in der Praxis

Wir sind offen für neu hinzukommende KollegInnen in Selbständigkeit.

*************************************************

Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision / Coaching
Regina Liedtke
Künstlerhof Alt-Lietzow 12
D – 10587 Berlin-Charlottenburg

Tel.: ++49(0)30 – 781 28 99
mail@kreativpraxis-berlin.de
http://www.kreativpraxis-berlin.de

Read Full Post »

Das vierte und in diesem Jahr letzte Netzwerk-Treffen fand statt am 20.11.12

Wir haben mit einer ausführlichen Vorstellungsrunde begonnen, die in einen interessierten, persönlichen Austausch überging zu Arbeitsfeldern, Arbeitsbedingungen (aktuelle Kündigungen von Künstlerischen TherapeutInnen als Honorarkräfte), berufspolitischen Fragen wie Kostenübernahmen und Anerkennungen, dem wiederholt geäußerten Wunsch nach einem selbständigen Arbeitsfeld mit klarer Identität als Kunsttherapeutin und eventuell eigenen Räumen und weiteren Aspekten.

 

Schwerpunkte:

Internet-Plattform zum internen Netzwerk-Austausch

Gemeinsame Tagung der Kunsttherapie und Musiktherapie

Vorstellen unseres Netzwerks auf der o.g. Tagung

Flyer mit den Mitgliedern und Kontaktdaten des Netzwerks

Webseite des Netzwerks

Fachliche Inhalte zu Gemeinsamkeiten und Unterschieden der Künstlerischen Therapien

Handbuch KUNST- UND AUSDRUCKSTHERAPIEN

 

PLANUNG FÜR DAS 1. HALBJAHR 2013

  • Es wurde der Wunsch geäußert, sich verbindlicher und pünktlicher zu treffen und an Ergebnissen zu arbeiten.
  • Aufbau der Webseite
  • Präsentation des Netzwerks auf der Tagung

Zum nächsten Treffen:

Damit wir beim nächsten Mal zu greifbaren Ergebnissen kommen können, sind alle dazu aufgerufen, geeignete Texte zur Beschreibung der Künstlerischen Therapieformen einzureichen bzw. mitzubringen. Diese können auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Darüber hinaus schärft die fachliche Auseinandersetzung damit unser professionelles Profil.

 

  • Welches sind die besonderen Qualitäten von Künstlerischen Therapien?
  • Was sind die Gemeinsamkeiten?
  • Worin bestehen die Unterschiede?
  • Warum sollte sich ein potentieller Klient für eine Künstlerische Therapie entscheiden und wenn ja für welche?

 

TERMIN:

Donnerstag, 24. Januar 2013

um 19:00 Uhr (ca. 2,5 Std.)

 

Ort: Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision / Coaching

Regina Liedtke

Künstlerhof Alt-Lietzow 12
D – 10587 Berlin-Charlottenburg

Tel.: ++49(0)30 – 781 28 99
mail@kreativpraxis-berlin.de
http://www.kreativpraxis-berlin.de
Künstlerhof: http://altlietzow12.wordpress.com

Read Full Post »

Unter dem Titel „Kunst und Psyche – Transzendenz und Alltagserfahrungen in den Künstlerischen Therapien“ findet vom 27.-28.04.12 das 22. Symposium des Berufsverbandes für Musik-, Tanz- und Kunsttherapie BKMT – Wissenschaftliche Gesellschaft für Künstlerische Therapien in Hannover statt.

Der Ausschreibungstext bezieht sich weitgehend auf die gleichen Autoren und Theorien wie ich mich in meinem Artikel über Ganzheitssymbolik und deren spirituelle Dimension (https://kreativundheilsam.wordpress.com/2012/02/29/transpersonale-kunst-und-gestaltungstherapie/ und https://kreativundheilsam.wordpress.com/2012/01/09/publikationen-zur-kunsttherapie-2012/), z.B. C.G. Jung, den Begriff des Flow von Csikszentmihalyi und insgesamt die Transpersonale Psychologie mit ihren Vertretern.

Es ist interessant, dass dieser Verband, der bisher in seiner Fachzeitschrift eher „kopflastige“ Artikel veröffentlichte, sich nun – Neptun läßt schön grüßen! (wir haben seit Febr. 12 für 14 Jahre einen zeitgeistbestimmenden neptunischen Einfluß = Ganzheitlichkeit, Gemeinwohl, Spiritualität…) dem Thema Transzendenz widmet.

Wir dürfen gespannt sein, wie sich diese „neue Weltsicht“ in den einzelnen Lebens- und Wissensbereichen weiter entfalten wird.

 

Hier geht´s zum Tagungsflyer:

http://www.inita.de/download/4sg_BKMT_Flyer.pdf

Read Full Post »

Die Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision / Coaching von Regina Liedtke – http://www.kreativpraxis-berlin.de befindet sich auf dem Künstlerhof Alt-Lietzow 12 – http://altlietzow12.wordpress.com/ in Berlin-Charlottenburg.

Regina Liedtke vor ihrer Kreativpraxis im Künstlerhof Alt-Lietzow 12

Regina Liedtke vor ihrer Kreativpraxis im Künstlerhof Alt-Lietzow 12

Die Praxis bietet ein angenehmes Ambiente und Raum für verschiedenste Ausdrucksformen, z.B. Kunsttherapie / Malen und Gestalten an einem großen Tisch, an der Wand oder am Boden, Bewegung / Rollenspiel im Raum, Hypnotherapie / Körperarbeit / Entspannung und Imaginationsarbeit auf dem Futon, Rituale und Meditation.

Sie ist verkehrsgünstig, zentral und ruhig gelegen auf einem begrünten Künstlerhof am Rande der City-West von Berlin.

Die breite Angebotspalette reicht von Psychotherapie mit kreativen Medien, Kunst- und Gestaltungstherapie, Trauerbegleitung, über Kreatives Coaching und Supervision, bis zu Kreativworkshops und Kreativen Management Seminare, z.B. zum Thema Burnout-Prävention. Daneben finden diverse Veranstaltungen statt wie Vorträge, Lesungen und kollegiale Treffen.

Die Menschen, die die Leistungen der Praxis in Anspruch nehmen zahlen diese selbst.

Kreative Grüße von Regina Liedtke

Praxis für kreatives Gestalten, Therapie und Supervision / Coaching
KreativeManagementSeminare
Regina Liedtke
Künstlerhof Alt-Lietzow 12
D – 10587 Berlin-Charlottenburg
Tel.: ++49(0)30 – 781 28 99
Schauen Sie auch auf meinen Blog: https://kreativundheilsam.wordpress.com
und besuchen Sie unseren Künstlerhof: http://altlietzow12.wordpress.com

Read Full Post »

Older Posts »